Die Stufe 3 erkundete den Baumkronenweg

Am 20. Juli 2021 fuhren alle Drittklässler der Alemannenschule Hartheim mit dem Bus nach Waldkirch. 
Als wir dort ankamen, liefen wir die 800m zum Baumkronenweg hoch. Unterwegs gab es viele Stationen und Rätsel- das war toll! Oben teilten wir uns in Gruppen auf, da uns Eltern begleiteten – vielen Dank fürs Mitkommen. Es gab einen Barfußpfad, den Baumkronenweg – man hat eine tolle Aussicht von 23,60m Höhe – und einen Abenteuerpfad – hier läuft man über Brücken aus Holz und Seilen.
Wir hatten auch viel Spaß auf dem Spielplatz und aßen vor dem Rückweg ein leckeres Eis.
Man lernt eine Menge über die Natur und es lohnt sich dorthin zu gehen!
Vielen Dank auch an die Gemeinde Hartheim, die uns mit einem großzügigen Geldbeitrag unterstützte.

Mila Stauss (Klasse 3b), Miriam Brodbeck und Emma Ritzenthaler (Klasse 3a)

Informationen zur Ganztagesgrundschule

Sie alle treibt sicher auch die Frage um, was wird im nächsten Schuljahr sein. Viele Informationen hierzu haben wir noch nicht, aber dennoch bereiten wir gerade mit viel Freude und Engagement die Ganztagesschule für das kommende Schuljahr 2021/ 2022 vor.
Wir haben es uns bewusst zum Ziel gemacht, den Ganztag zu stärken und noch mehr Qualität für unsere Schülerinnen und Schüler stattfinden zu lassen. Im Mittelpunkt stehen Ihre Kinder, die sich wohlfühlen und in ihrer Lernentwicklung und ihrem Sozialverhalten gefördert werden sollen. Gerade nach Corona.
Mit dem vorhandenen MEHR AN ZEIT soll der Ganztag nicht nur Betreuungsangebot sein, sondern Talente und Neigungen der Kinder gezielt gefördert und vielfältige Lernerfolge ermöglicht werden. Wo nötig, wollen wir auch ganz gezielt an entstandenen Defiziten üben.

Lesen Sie hier den ganzen Elternbrief zur Ganztagesschule.

Präsentation GTS Vorstellung