Einschulung 2021 – Informationen für Eltern

Informationen für die Eltern unserer neuen Erstklässler
Die Sommerferien sind nun zu Ende und das neue Schuljahr beginnt. Wie im Elternbrief vor den Ferien erwähnt, erhalten Sie heute nochmals genauere Informationen bezüglich des Elternabends und der Einschulungsfeier.
Der Elternabend findet am Dienstag, den 14. September 2021, um 19.30 Uhr statt. Die Eltern der Klasse 1a treffen sich im Musiksaal. Bitte benutzen Sie den hinteren Eingang am Fußballplatz (Kernieingang).
Die Eltern der Klasse 1b finden sich bitte im Foyer beim Haupteingang ein.
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage gelten Maskenpflicht und Abstandsregelung. Wir möchten Sie bitten, dass pro Kind nur ein/e Erziehungsberechtigte/r teilnimmt. Bei den Elternabenden gilt die 3G-Regel.
Die Einschulungsfeier findet am Donnerstag, den 16. September 2021, um 9.30 Uhr statt. Die Klassenlehrerinnen nehmen die Kinder ab 9.00 Uhr auf dem Schulhof beim Haupteingang in Empfang.
Wie im Elternbrief mitgeteilt, darf jedes Kind vier Gäste mitbringen. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung-Schule dürfen jedoch nur zwei Gäste pro Kind in die Turnhalle zur Einschulungsfeier. Hier gilt die 3G-Regel. Den Nachweis hierzu können Sie ab 9.00 Uhr am Haupteingang der Turnhalle erbringen. Die anderen Gäste sind herzlich auf den hinteren Schulhof und den Sportplatz eingeladen. Dort gibt es  eine Bewirtung durch die Eltern der zweiten Klassen.
Ihr Kind gehört nun zu unserer großen Schulgemeinschaft. Dazu gehört auch das Tragen einer Maske.
Wir freuen uns, Sie alle hier bald willkommen zu heißen.
Alemannenschule Hartheim

Elternbrief – Schuljahresbeginn (11.09.2021)

Die Zweit-, Dritt- und Viertklässler starten am Montag zur 2. Stunde. Die Kinder treffen sich mit ihren Klassenlehrern am gewohnten Klassen- Treffpunkt. Die Zweitklässler auf dem vorderen Pausenhof am Haupteingang, Dritt- und Viertklässler auf dem hinteren Pausenhof. Der Unterricht endet nach der 5. Stunde. Die Kernzeitbetreuung und das Mittagessen starten für die angemeldeten Kinder zu Schulbeginn. In der ersten Schulwoche finden keine Mittagschule und kein Ganztag statt. Zudem finden an den Tagen Mo., Die. und Mi. keine Lern- und Spielgruppe statt.

Die Ganztagesschule beginnt ab Montag, 20. September. Angemeldete Kinder dürfen sich auf ein tolles Angebot freuen und werden im Laufe der Woche informiert.

Weitere wichtige und aktuelle  Informationen zum Schuljahresbeginn finden Sie im aktuellen Elternbrief.

Elternbrief 11. September

 

Die Stufe 3 erkundete den Baumkronenweg

Am 20. Juli 2021 fuhren alle Drittklässler der Alemannenschule Hartheim mit dem Bus nach Waldkirch. 
Als wir dort ankamen, liefen wir die 800m zum Baumkronenweg hoch. Unterwegs gab es viele Stationen und Rätsel- das war toll! Oben teilten wir uns in Gruppen auf, da uns Eltern begleiteten – vielen Dank fürs Mitkommen. Es gab einen Barfußpfad, den Baumkronenweg – man hat eine tolle Aussicht von 23,60m Höhe – und einen Abenteuerpfad – hier läuft man über Brücken aus Holz und Seilen.
Wir hatten auch viel Spaß auf dem Spielplatz und aßen vor dem Rückweg ein leckeres Eis.
Man lernt eine Menge über die Natur und es lohnt sich dorthin zu gehen!
Vielen Dank auch an die Gemeinde Hartheim, die uns mit einem großzügigen Geldbeitrag unterstützte.

Mila Stauss (Klasse 3b), Miriam Brodbeck und Emma Ritzenthaler (Klasse 3a)

Informationen zur Ganztagesgrundschule

Sie alle treibt sicher auch die Frage um, was wird im nächsten Schuljahr sein. Viele Informationen hierzu haben wir noch nicht, aber dennoch bereiten wir gerade mit viel Freude und Engagement die Ganztagesschule für das kommende Schuljahr 2021/ 2022 vor.
Wir haben es uns bewusst zum Ziel gemacht, den Ganztag zu stärken und noch mehr Qualität für unsere Schülerinnen und Schüler stattfinden zu lassen. Im Mittelpunkt stehen Ihre Kinder, die sich wohlfühlen und in ihrer Lernentwicklung und ihrem Sozialverhalten gefördert werden sollen. Gerade nach Corona.
Mit dem vorhandenen MEHR AN ZEIT soll der Ganztag nicht nur Betreuungsangebot sein, sondern Talente und Neigungen der Kinder gezielt gefördert und vielfältige Lernerfolge ermöglicht werden. Wo nötig, wollen wir auch ganz gezielt an entstandenen Defiziten üben.

Lesen Sie hier den ganzen Elternbrief zur Ganztagesschule.

Präsentation GTS Vorstellung